HausDrei

Kommunikative Schnittstelle in Altona

Das Stadtteilkulturzentrum HausDrei versteht sich als Anlaufpunkt und kommunikative Schnittstelle im bewegten und lebendigen Altona-Altstadt. Es ist lokaler Veranstalter und Ausgangspunkt kultureller Veranstaltungen, auch über die Nachbarschaft hinaus. Als Träger der freien Jugendhilfe bietet das Soziokulturzentrum Kindern einen niedrigschwelligen Zugang zu Freizeit- und Kulturangeboten.

Nachbarschaftlich, tolerant und friedlich

Das HausDrei will das gesellschaftliche Miteinander im Quartier, über soziale und kulturelle Unterschiede hinweg, tolerant, friedlich und nachbarschaftlich mitgestalten. Im Blickpunkt stehen das multikulturelle Zusammenleben und das Recht des Einzelnen auf Bildung, Selbstbestimmung, Teilhabe und kreativen Eigensinn. Grundlegende Werte des Hauses sind Toleranz und Respekt.

Umfangreiche Freizeit- und Kulturangebote

Mit im Programm sind Kulturveranstaltungen, offenes Samstagsklettern am Bunker im August-Lütgens-Park, Flohmärkte, Offene Werkstätten, ein regelmäßiges Repair Café, Kinderkino und verschiedene andere Angebote für Kinder. Das Stadtteilzentrum ist Initiator, Mitorganisator und Austragungsort verschiedener Großveranstaltungen wie dem Internationalen Festival der Straßenkünste STAMP, dem Hamburger Comedy Pokal oder dem Hamburger Mädchenspektakel.

⚓️  Unser Altona Tipp:

Besonders empfehlen möchten wir die VIERTELbühne. JedeR KünstlerIn hat die Möglichkeit, das Publikum in 15 Minuten von sich zu begeistern. Performt wird hautnah am Publikum vom VIERTEL für‘s VIERTEL. Alle Infos und aktuellen Termine der VIERTELbühne gibt es auf der Facebook-Seite!
Außerdem befindet das Café Sein im selben Gebäude und bietet leckeres Frühstück, Café und Kuchen und vieles mehr an!




HVV-Haltestellen in der Nähe:
✓ Holstenstraße (S-Bahn & Bus)
✓ Max-Brauer-Allee Mitte (Bus)
✓ Altona Bahnhof (S-Bahn & Bus) ca. 15 Min. zu Fuß

HVV Fahrplanauskunft

Parken:
Die Parkplatzsituation um den August-Lütgens-Park, in dem das HausDrei liegt, ist eher schwierig. Es wird empfohlen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

✓ Kundentoiletten vorhanden

✓ Fahrradstellplätze vorhanden

✓ Barrierefreier Zugang möglich


Neuigkeiten vom HausDrei

2 Wochen her

HausDrei e.V.

Huhu und ein glückliches neues Jahr euch allen!

Unser neues Jahr ist bereits vollgepackt mit super Programm! Diesen Sonntag findet unser Kleidertauschmarkt statt und Ende Januar haben wir den Hamburger Comedy Pokal - Hauptrunde: Tim Whelan vs. David Weber im Haus. Zur Einstimmung erzählt euch Nikita Miller, warum ihr da auf jeden Fall am Start sein solltet!
... WeiterlesenWeniger Text

1 Monat her

HausDrei e.V.

Genau JETZT startet zum letzten Mal vor der Weihnachtspause der wöchentliche Kartenvorverkauf im HausDrei. Wer noch auf der Suche nach Geschenken für die Familie oder Freunde ist, könnte sich zum Beispiel bis 18 Uhr Tickets für den Hamburger Comedy Pokal - Hauptrunde: Tim Whelan vs. David Weber sichern und vielleicht den nächsten Gewinner schon in der Vorrunde im Langformat sehen!
Kommt vorbei oder schickt eine Mail an: anjadunkel@haus-drei.de!
... WeiterlesenWeniger Text

Genau JETZT startet zum letzten Mal vor der Weihnachtspause der wöchentliche Kartenvorverkauf im HausDrei. Wer noch auf der Suche nach Geschenken für die Familie oder Freunde ist, könnte sich zum Beispiel bis 18 Uhr Tickets für den Hamburger Comedy Pokal - Hauptrunde: Tim Whelan vs. David Weber sichern und vielleicht den nächsten Gewinner schon in der Vorrunde im Langformat sehen!
Kommt vorbei oder schickt eine Mail an: anjadunkel@haus-drei.de!

1 Monat her

HausDrei e.V.

Hier stempelt die Kollegin Anja noch die letzten Tickets für Die Tribute von Altona. Diese könnt ihr heute noch zwischen 15 und 18 Uhr bei uns persönlich erwerben - oder morgen Abend direkt an der Abendkasse bekommen. ... WeiterlesenWeniger Text

"Stadtteilkulturzentrum in Altona"

HausDrei
Hospitalstraße 107
22767 Hamburg

E-Mail
 info@haus-drei.de

Telefon
 040 388998

Webseite
 haus-drei.de

Öffnungszeiten

BÜROZEITEN:
bis auf Weiteres Mittwoch und Donnerstag 10-13 Uhr

Raumvergabe:
Mittwoch: 15.00-18:00 Uhr
Kartenvorverkauf:
Donnerstag: 15:00-18:00 Uhr
Flohmarktanmeldung:
Mittwoch: 10:00-13:00 Uhr