altonale

Norddeutschlands größtes Kultur- und Stadtteilfest

Die Veranstaltungen der altonale GmbH mit der altonale, dem internationalen Straßenkunstfestival STAMP sowie dem Kunstherbst- und Designgift-Markt besuchen jährlich über 700.000 Menschen. Unter Beteiligung der 35 Gesellschafter hat sich die altonale GmbH als fester Akteur der Hamburger Kulturlandschaft etabliert. Rund 2.000 Künstler, 180 Organisationen und zahlreiche Geschäftsleute und Firmen stellen ein außergewöhnliches Kulturprogramm auf die Beine.

Lokal & International

Die Festivals der altonale GmbH kombinieren die lokale Verankerung im Stadtteil mit internationaler Ausrichtung. Jährlich wechselnde Partnerstädte und zahlreiche Künstler aus aller Welt bereichern die Festivals der altonale GmbH. Kultur an ungewöhnliche Orte bringen, niedrigschwellige Angebote schaffen und hochqualitative Kultur anbieten – kurz: Die Verbindung von Straßenfest, Kulturprogramm, Kommerz und Kunst machen die Festivals der altonale GmbH einzigartig.

⚓️  Unser Altona Tipp:

Der altonale Freundeskreis bietet Bürgern die Möglichkeit sich für die altonale zu engagieren. Alles Infos dazu findet ihr hier!

Neuigkeiten von der altonale

19 Stunden her

altonale

altonale KUNSTHERBST:
Kunst unterm Hammer
Auktion, 29.10., 15 Uhr

Ein Highlight auf dem altonale Kunstherbst ist auch in diesem Jahr die Kunstversteigerung. Ausgewählte Exponate starten hier weit unter dem Verkaufswert und wer Glück hat, mache ein echtes Schnäppchen! Neben Arbeiten von Hanne Darboten und Horst Janssen bringt Auktionator in diesem Jahr mehr als 30 Werke unter den Hammer. Die Hälfte des Erlöses kommt dem altonale Freundeskreis e.V. zugute, der damit Kulturveranstaltungen der altonale unterstützt.
... WeiterlesenWeniger Text

altonale KUNSTHERBST:
Kunst unterm Hammer
Auktion, 29.10., 15 Uhr

Ein Highlight auf dem altonale Kunstherbst ist auch in diesem Jahr die Kunstversteigerung. Ausgewählte Exponate starten hier weit unter dem Verkaufswert und wer Glück hat, mache ein echtes Schnäppchen! Neben Arbeiten von Hanne Darboten und Horst Janssen bringt Auktionator in diesem Jahr mehr als 30 Werke unter den Hammer. Die Hälfte des Erlöses kommt dem altonale Freundeskreis e.V. zugute, der damit Kulturveranstaltungen der altonale unterstützt.

21 Stunden her

altonale

altonale KUNSTHERBST zum Mitmachen:
LITTLE PLANET
Sonntag, 29.10., 12 - 18 Uhr

Spielerisch, experimentell und spontan werden kleine Welten gestaltet, gemalt, gezeichnet, geklebt, umwickelt... der Tisch ist dafür reicht gedeckt mit allerlei kleinen und großen Materialien.
Mit den Künstlerinnen Helena Rennkamp und Heike Stephan
... WeiterlesenWeniger Text

23 Stunden her

altonale

altonale KUNSTHERST - SPECIAL GUEST!
Hauke Jessen, Holzbildhauer

Hauke Jessen verquickt in seinen Arbeiten bekannte Elemente aus der Kunstgeschichte mit zeitgenössischen Attributen. Seine Skulpturen präsentieren sich in einer faszinierenden Unaufgeregtheit. Auf dem altonale Kunstherbst wird Hauke Essen in seine Werke einführen und Beispiele seiner bildhauerischen Arbeit geben.
... WeiterlesenWeniger Text

altonale KUNSTHERST - SPECIAL GUEST!
Hauke Jessen, Holzbildhauer

Hauke Jessen verquickt in seinen Arbeiten bekannte Elemente aus der Kunstgeschichte mit zeitgenössischen Attributen. Seine Skulpturen präsentieren sich in einer faszinierenden Unaufgeregtheit. Auf dem altonale Kunstherbst wird Hauke Essen in seine Werke einführen und Beispiele seiner bildhauerischen Arbeit geben.

1998@2X

altonale_logo

altonale
Große Bergstraße 160
22767 Hamburg

E-Mail
 info@altonale.de

Telefon
 040 39806970

Webseite
 altonale.de