altonale

Norddeutschlands größtes Kultur- und Stadtteilfest

Die Veranstaltungen der altonale GmbH mit der altonale, dem internationalen Straßenkunstfestival STAMP sowie dem Kunstherbst- und Designgift-Markt besuchen jährlich über 700.000 Menschen. Unter Beteiligung der 35 Gesellschafter hat sich die altonale GmbH als fester Akteur der Hamburger Kulturlandschaft etabliert. Rund 2.000 Künstler, 180 Organisationen und zahlreiche Geschäftsleute und Firmen stellen ein außergewöhnliches Kulturprogramm auf die Beine.

Lokal & International

Die Festivals der altonale GmbH kombinieren die lokale Verankerung im Stadtteil mit internationaler Ausrichtung. Jährlich wechselnde Partnerstädte und zahlreiche Künstler aus aller Welt bereichern die Festivals der altonale GmbH. Kultur an ungewöhnliche Orte bringen, niedrigschwellige Angebote schaffen und hochqualitative Kultur anbieten – kurz: Die Verbindung von Straßenfest, Kulturprogramm, Kommerz und Kunst machen die Festivals der altonale GmbH einzigartig.

⚓️  Unser Altona Tipp:

Der altonale Freundeskreis bietet Bürgern die Möglichkeit sich für die altonale zu engagieren. Alles Infos dazu findet ihr hier!

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Neuigkeiten von der altonale

5 Tage her

altonale

der altonale Salon digital - heute mit: Dr. Stefanie von Berg, Bezirksamtsleiterin Altona ... WeiterlesenWeniger Text

Video image

Kommentieren

6 Tage her

altonale

ZIEGEL Speed Date im Volkspark:
mit Sebastian Stuertz

Geboren 1974, aufgewachsen am Steinhuder Meer, lebt und arbeitet seit 1999 in Hamburg. Er ist Medienkünstler, Musikproduzent, Songschreiber und Podcaster, hauptberuflich animiert er Grafiken für Film und Fernsehen.

Sein Debütroman "Das eiserne Herz des Charlie Berg" ist im Frühjahr 2020 im btb Verlag erschienen, 2018 erhielt Sebastian Stuertz für einen Auszug daraus einen Förderpreis für Literatur der Stadt Hamburg. Weitere Infos zu ihm unter www.stuertz.org

Das Projekt wurde realisiert mit Maike Mia Höhne, Professorin für Filmische Gestaltung (Film + Motion Design) der University of Applied Sciences Europe, Campus Hamburg (Maike Mia), und ihren Studierenden Merve Selcuk und Katharina Boeggild. Kameramann: Sebastian Bock
... WeiterlesenWeniger Text

Video image

Kommentieren

2 Wochen her

altonale

Der altonale Salon digital - heute mit: Zainab Latan, Kuratorin und Rechtsanwältin für „Soziale Dienste“ ... WeiterlesenWeniger Text

Video image

Kommentieren

1998@2X

altonale_logo

altonale
Große Bergstraße 160
22767 Hamburg

E-Mail
 info@altonale.de

Telefon
 040 39806970

Webseite
 altonale.de

 Weitersagen