Hier findet ihr die aktuellen Beiträge vom Unser Altona Facebook Kanal!

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

17 Stunden her

Unser Altona

Feuer in Altona ... WeiterlesenWeniger Text

Kommentieren

Aufgewacht vom Rauch Geruch und kurz gedacht es brennt im Haus. Aus dem Küchenfenster geguckt und alles schwarz am Himmel. Dachte ich träume noch. Zum Glück ist niemand zu Schaden gekommen.

Nils Bestier

Su Sann

Dennis Jottpunkt

Folkert Jörn Klemme

Melina Huhn LOL

View more comments

4 Tage her

Unser Altona

Juni, Altona Kalender 2020
Altona macht auf - Große Rainstraße
altonale

Foto: Thomas Panzau Photography
... WeiterlesenWeniger Text

Juni, Altona Kalender 2020
Altona macht auf - Große Rainstraße 
altonale

Foto: Thomas Panzau Photography

Kommentieren

Ohhh, mein Dugong und sein fulminanter "Durch den Reifen"-Sprung! 😍

.... KLEINE Rainstraße.... 😉

Schön wars!

1 Woche her

Unser Altona

WEIRD live x klub forward sendet von der Cap San Diego. Mit dabei sind Oliver Schories, Mikah, Suzé und Bambi

WEIRD live goes Cap San Diego.

Line up / Live stream:
Oliver Schories, SUZé, Mikah, Bambi

Die Corona-Krise macht leider auch vor der WEIRD keinen Halt! 9 Jahre haben wir mit euch die coolsten Hamburger Clubs unsicher gemacht, unzählige Boote geentert und auf den schönsten Open Airs und Festivals getanzt. In 2020 steht bzw. stand nun unsere größte, aber auch teuerste Saison in den Startlöchern. Termine sind gemacht, Künstler gebucht und Anzahlungen bereits geleistet oder in naher Zukunft fällig. Doch nun kommt alles anders. Die komplette Kunst- und Kulturszene steht still. Aber es muss weitergehen - und es wird! Daher rufen wir diese WEIRD Startnext Kampagne aus. Wir geben euch die Chance, uns mit euren Spenden zu unterstützen und dabei den einen oder anderen persönlichen Benefit zu bekommen.

-> www.startnext.com/weird

Ein Teil der Einnahmen wird an die Clubstiftung des Klubkombinats gehen, die diese nach einem transparenten Verteilungs- und Berechnungsschlüssel solidarisch weiter verteilt. Vielen Dank möchten wir auch der klub forward Crew aussprechen, die uns bei unserem Streaming Event unterstützt und die bereits seit Wochen ehrenamtlich eine Menge Zeit und Arbeit investiert, um Gelder für die Hamburger Club- und Veranstalterszene zu sammeln.

Location:
Cap San Diego

Facts:
27.05.2020
18:00 – 22:00 Uhr
4 Kameras (1080p25 live stream)

weird-events.com
klubforward.org
capsandiego.de
... WeiterlesenWeniger Text

Kommentieren

Thorsten Joachim Otte Burkhard Krone

3 Wochen her

Unser Altona

Der Inhaber der Laundrette Ottensen hat den Bürgermeister und den Hamburger Senat aufgefordert weitere Maßnahmen zu beschließen, die die Gastronomien der Stadt unterstützen sollen.

Eine zentrale Forderung ist eine erweiterte Nutzung von Außenflächen vor den Lokalitäten, indem man beispielsweise Parkplatzflächen in Sitzplätze umwandelt.

Was haltet ihr von dem Vorschlag?
... WeiterlesenWeniger Text

Der Inhaber der Laundrette Ottensen hat den Bürgermeister und den Hamburger Senat aufgefordert weitere Maßnahmen zu beschließen, die die Gastronomien der Stadt unterstützen sollen.

Eine zentrale Forderung ist eine erweiterte Nutzung von Außenflächen vor den Lokalitäten, indem man beispielsweise Parkplatzflächen in Sitzplätze umwandelt. 

Was haltet ihr von dem Vorschlag?Image attachment

Kommentieren

Gute Möglichkeit... bis sich ein Anwohner wieder via Gericht seinen Parkplatz zurückholt 🤬 Ich würde diese Möglichkeit aber gleich ausschließen irgendwie amtstechnisch! kann man nicht ne halteverbotszone mit Arbeitsstelle einrichten 🤪

Finde ich super

Find ich Gut

Die Forderung gibt es auch in anderen Städten

4 Wochen her

Unser Altona

Der Hamburger Senat hat heute weitere Lockerungen der Corona-Einschränkungen in einer Pressekonferenz angekündigt.

Diese gelten größtenteils ab morgen (13. Mai) und z.T. ab dem 18. Mai und sind unter anderen:

- Bestimmte Gastronomische Betriebe (z.B. Restaurants, Cafés und Schankwirtschaften) dürfen ab morgen, unter Einhaltung der Abstandsregeln, öffnen. Die Betreiber müssen den Zugang kontrollieren und die Personalien der Gäste festhalten.
Tanzlokale, Bar- und Vergnügungslokale, Shisha-Gaststätten und Shisha-Bars sind von der Erlaubnis zur Öffnung ausgenommen und müssen geschlossen bleiben.

- Hotels dürfen ebenfalls öffnen und 60% ihrer Kapazitäten auslasten.

- Geschäfte ab 800 Quadratmetern dürfen öffnen, wobei pro 10 Quadratmetern Verkaufsfläche höchstens ein Kunde eingelassen werden darf.

- bis zu 10 Mitglieder zweier unterschiedlicher Haushalte dürfen sich im öffentlichen Raum (auch in Gastronomien) treffen.

- Sport im Freien unter Einhaltung der Abstandregeln ist wieder möglich. Die Außensportanlagen dürfen öffnen.

- Pflegeheime dürfen unter strengen Auflagen wieder besucht werden (gilt ab dem 18. Mai)

Die Allgemeinverfügung mit allen Details soll hier bald verfügbar sein:
www.hamburg.de/allgemeinverfuegungen/
... WeiterlesenWeniger Text

Der Hamburger Senat hat heute weitere Lockerungen der Corona-Einschränkungen in einer Pressekonferenz angekündigt. 

Diese gelten größtenteils ab morgen (13. Mai) und z.T. ab dem 18. Mai und sind unter anderen:

-  Bestimmte Gastronomische Betriebe (z.B. Restaurants, Cafés und Schankwirtschaften) dürfen ab morgen, unter Einhaltung der Abstandsregeln, öffnen. Die Betreiber müssen den Zugang kontrollieren und die Personalien der Gäste festhalten.
Tanzlokale, Bar- und Vergnügungslokale, Shisha-Gaststätten und Shisha-Bars sind von der Erlaubnis zur Öffnung ausgenommen und müssen geschlossen bleiben. 

- Hotels dürfen ebenfalls öffnen und 60% ihrer Kapazitäten auslasten.  

- Geschäfte ab 800 Quadratmetern dürfen öffnen, wobei pro 10 Quadratmetern Verkaufsfläche höchstens ein Kunde eingelassen werden darf.

- bis zu 10 Mitglieder zweier unterschiedlicher Haushalte dürfen sich im öffentlichen Raum (auch in Gastronomien) treffen.

- Sport im Freien unter Einhaltung der Abstandregeln ist wieder möglich. Die Außensportanlagen dürfen öffnen.

- Pflegeheime dürfen unter strengen Auflagen wieder besucht werden (gilt ab dem 18. Mai)

Die Allgemeinverfügung mit allen Details soll hier bald verfügbar sein: 
https://www.hamburg.de/allgemeinverfuegungen/

Kommentieren

Was ist denn mit der Kosmetikbranche🤔

Und die Kosmetikinstitute dürfen wieder öffnen 😍 auch in Ottensen ❣️ Ottenser Hauptstraße 63 www.bellapelle.de

Und Krankenhaus Besuch ?

So sehen die Abstandregeln im Flieger aus 😉

Was mit den bar's ist hab ich gefragt!!!!

Und die Sportstudios???

Sportstudio?

Wer für die Sicherheit die Freiheit aufgibt, wird am Ende beides verlieren...

Welche Kneipe ist denn keine Schankwirtschaft ?

Ich werde mich beim nächsten Restaurantbesuch einfach Tom Sießegger nennen.

Sport studios????

Hallo nächster Lockdown

Bjrn Bornemann

😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Christl Müller 🙏🏻😍🙏🏻😍

Hallo ihr lieben ich bin die Emine von Dermastil Kosmetik Ottensen und freue mich sehr euch anküdigen zu können, dass wir ab Morgen den 13.05.20 wieder öffnen dürfen. Lieben Gruß an alle😊🎉 www.dermastil.de 040-89067950

Alina Mahlstede 😊

Melanie Mattuscheck und Danny18hunnnarrrt😍👍👍 ghihihihihihihu

Schau mal, auch ohne Einladung ab morgen alles safe für Euch KaiOP! 😉

Ich freue mich schon auf den nächsten Lock-Down, dann vermutlich im herannahenden Hochsommer. Welch Genuß bei 35° zu Hause zu bleiben, während das Leben in der Stadt erneut zum Stillstand kommt. Gerade mit Kindern, ist das das reinste Vergnügen 😉

Bei aller Liebe und so sehr ich auch die Gastronomie unterstützen möchte, aber ich werde keinesfalls meine persönlichen Daten Preis geben und mich anschließend von einem Kellner mit Maske bedienen lassen um Essen zu gehen. Das hat nichts mehr mit dem Flair zu tun. Dafür ist mir mein Geld zu schade. Außerdem haben wir nicht Jahrzehnte für Datenschutz gekämpft, damit ich jetzt nicht mal mehr Essengehen kann. Tut mir echt leid. Denn Leidtragende sind die Gaststätten. Und ich bin wahnsinnig gern essen gegangen. Schade. Aber so ist das, wenn kein Politiker den Arsch in der Hose hat, zuzugeben, dass nicht mehr Gefahr für gesunde junge Leute von Corona wie von jeder anderen Grippe ausgeht. Aber gut. Dann finden wir uns damit halt ab. 🤷‍♀️

View more comments

4 Wochen her

Unser Altona

Die altonale packt Kulturbeutel ... WeiterlesenWeniger Text