Flying Yogi

eingetragen in: Einkaufen & Erleben, Sport & Fitness | 0
Yoga - zu Lande, zu Wasser & in der Luft!

Schonmal von Yin Yoga, Aerial Flow Yoga gehört? Interesse an Stand-Up-Paddle Yoga auf der Alster? Nils und sein Team von Flying Yogi sind Experten für klassische und besondere Yoga-Varianten! Das Yoga Studio liegt mitten in Altona in der Großen Bergstraße 152. Die erfahrenen Yoga-Lehrer praktizieren sowohl ein dynamisches und kraftvolles Power Yoga als auch Varianten bei der Entspannung und Meditation fester Bestandteil sind. Den Kursplan kannst du dir hier anschauen!

4 Grundsätze von Flying Yogi 

Zur  Philosophie des Yoga Studios zählen 4 einfache Grundsätze:

  • Geistige und körperliche Fitness unter Beachtung der individuellen Möglichkeiten jedes einzelnen
  • Yoga ist für jeden zu jeder Zeit
  • Persönliche Verantwortung
  • Teamwork
⚓️  Unser Altona Tipp:

Das Studio bietet regelmäßig Workshops und Ausbildungen zu verschiedenen Themen mit nationalen und internationalen Gastlehrern an. Eine Übersicht zu allen Workshops findet ihr hier.




Zahlungsmöglichkeiten:
✓ Bar
✓ EC-Karte
✓ in Absprache auch Bankeinzug

HVV-Haltestellen in der Nähe:
✓ Große Bergstraße
✓ Goethestraße
✓ Bahnhof Altona

HVV Fahrplanauskunft

✓ Verkauf von Geschenkgutscheinen

Parken:
Bitte ins Navi "Jessenstraße 11" (Hagebaumarkt) eingeben. Der Hagebaumarkt ist genau gegenüber auf der anderen Straßenseite. Die Einfahrt ist genau gegenüber auf der rechten Seite. Dort könnt ihr 2h kostenlos mit Parkscheibe parken. Weitere kostenlose Parkplätze gibt es oft im anschließenden Wohngebiet. Sollte es mal eng werden, gibt es in der Nähe ein öffentliches Parkhaus (beim Aldi/Edeka).

✓ Kundentoiletten vorhanden


Neuigkeiten von Flying Yogi

4 Tage her

Flying Yogi

Bend - don't break ist das Motto unseres Rückbeugen Workshops mit 🧘‍♀Lisa Svrn 💕 am 4. November. Lernt wovon es abhängt ob ihr weit in Rückbeugen rein kommt und wie ihr die Posen modifizieren könnt damit ihr gesund durch die Praxis geht. Keine Vorkenntnisse erforderlich! Alle Infos auch auf unserer Webseite:

www.flying-yogi.com/workshop/bend-dont-break-die-anatomie-von-rueckbeugen



Rückbeugen Workshop bei Flying Yogi mit LisaNov 4, 15:00 ... WeiterlesenWeniger Text

Rückbeugen Workshop bei Flying Yogi mit Lisa

5 Tage her

Flying Yogi

Liebe Yoga-Freunde. Am Sonntag (22.10.) um 13 Uhr könnt ihr mit Franzi eine neue Runde Community Yoga erleben. Kommt vorbei, genießt eine dynamische Stunde, gebt was ihr könnt ♥

www.flying-yogi.com/news/community-yoga

... WeiterlesenWeniger Text

Liebe Yoga-Freunde. Am Sonntag (22.10.) um 13 Uhr könnt ihr mit Franzi eine neue Runde Community Yoga erleben. Kommt vorbei, genießt eine dynamische Stunde, gebt was ihr könnt ♥
http://www.flying-yogi.com/news/community-yoga

7 Tage her

Flying Yogi

Werde Yoga Lehrer - berufsbegleitend!

Flying Yogi bietet im Frühjahr 2018 wieder die Basisausbildung (200 Stunden) zum Yoga Lehrer an, was bei der Yoga Alliance akkreditiert ist. Die Yoga Alliance ist eine weltweite Organisation, die Standards für Teacher Trainings setzt, um ein gewisses Maß an Qualität zu sichern. Mit dieser Ausbildung kannst du dich bei der Yoga Alliance als Yoga Lehrer registrieren (gebührenpflichtig) und überall auf der Welt Yoga unterrichten. Über einen Zeitraum von Januar bis Mai 2018 lernst du dafür alle Grundlagen. Die Ausbildung wird mit einer theoretischen und praktischen Prüfung abgeschlossen.

Diese Fortbildung eignet sich für alle, die eine regelmäßige Yoga Praxis pflegen und entweder gerne Yoga unterrichten möchten oder sich selbst was Gutes tun und tiefer in die Materie einsteigen möchten.

Bei der Vielzahl von Yoga Ausbildungen auf dem Markt ist es manchmal schwer, sich für ein Teacher Training zu entscheiden, da auf den ersten Blick die Inhalte ähnlich sind. Daher mal ein Überblick, was das Teacher Training bei Flying Yogi auszeichnet:

* Es ist ein Vinyasa Training. Das heißt wir praktizieren und lehren einen fließenden Unterrichtsstil, bei dem die Übungen in einander über gehen und mit dem Atem verbunden werden. Wenn du also z.B. Jivamukti Yoga, Prana Flow mit Shiva Rea oder den Stil von Young Ho Kim magst, dann wird dir unser Vinyasa Stil vertraut vorkommen.
* Zu unserer Unterrichtsphilosophie gehört vor allem auch, dass wir viel assistieren und nicht als Lehrer vorne "vorturnen". Wir schulen direkt von Anfang an den Blick für Schüler und Posen, so dass jeder in die Stunde kommen kann egal auf welchem Niveau der Schüler praktiziert und dass jeder einen guten passenden Assist bekommt.
* Das Teacher Training ist ein ganzheitlicher Prozess für DICH. Yoga ist eine spirituelle Praxis - Yoga ist Spirit und nicht nur Sport oder Akrobatik daher liegt der Fokus dieser Aubsildung nicht nur auf den Asanas sondern auch auf der ganzen Yoga Philosophie und dem gesamten Menschen. In dem Zusamenhang widmen wir uns der Frage: warum verschwinden meine Rücken-, Knie, ... -schmerzen nicht obwohl ich doch schon so viel Yoga mache? Zum gesunden Körper gehört eben auch ein gesunder Geist und daher betrachten wir den Mensch als Ganzes. Zu diesem ganzheitlichen Ansatz gehört die Energieheilung oder Geistheilung, die wir als eines der wenigen Studios, die Yoga Ausbildungen anbieten, mit integriert haben und wo du lernst wie Energieheilung funktioniert und wie du das für dich selbst und andere anwenden kannst.
* Das Teacher Training ist eine Hilfestellung für persönliches Wachstum. Daher halten wir die Gruppe auch klein bis max. 20 Personen, da wir eine individuelle persönliche Betreuung gewährleisten wollen.
* Es ist kein Hochleistungs-Sport-Training. Wenn du den Handstand kannst, wenn du dich zum Teacher Training anmeldest, ist das schön. Es ist auch schön, wenn du ihn noch nicht kannst und ihn eventuell im Training lernst - es ist aber auch genauso schön, wenn du ihn am Ende des Trainings immer noch nicht kannst. Es kommt nicht darauf an, wie beweglich oder stark du bist für das Teacher Training sondern auf die persönliche yogische Einstellung und eine gewisse Vorerfahrung mit Yoga. Wir werden zwar viel Üben während dieser Zeit, aber das Ziel liegt nicht darin, Posen auf ein Mal zu schaffen/zu erreichen. Viel mehr geht es um die Erfahrung des Übens. Der Weg ist das Ziel.
* Wir sind der Überzeugung, dass jeder Mensch anders ist und dass daher auch die Posen für jeden anders aussehen können und manchmal müssen. Daher unterrichten wir kein striktes Alignment nach Iyengar sondern analysieren Posen nach ihrer Funktion und passen sie an den individuellen Körperbau an.
*

Ausbilder:
Das Programm wird geleitet von Nils Schröder (Geschäftsführer und Inhaber Flying Yogi, leitet die Ausbildung insgesamt), Mike Mündnich (Vishnus Couch, Köln, Philosophie, Sanskrit, Harmonium), Dr. med. Petra Koch (Anatomie) und weiteren Gastlehrern. Der Unterrichtsstil ist Vinyasa/ Power Yoga, ein fließender Yogastil, bei dem Atem und Bewegung mit einander verbunden werden. Unterrichtssprache ist Deutsch. Falls noch englischsprachige Lehrer hinzukommen sollten als Gastlehrer bieten wir vor Ort Überstzungshilfen an bei Verständnisschwierigkeiten. Es besteht kein Anspruch auf bestimmte Lehrer. Lehrer können sich auch noch kurzfristig ändern.


Inhalte:
Gemäß den Bestimmungen der Yoga Alliance zählen zu den Ausbildungsinhalten unter anderem:

* Technik Training/ Praxis der Yoga Asanas und korrekte Ausrichtung
* Pranayama
* Meditation
* Assists/ Hilfestellungen und Gebrauch von Hilfsmitteln
* Unterrichtsmethoden/ Didaktik
* medizinische Anatomie (Aufbau und Funktion von Knochen, Muskeln, Organen, häufige Krankheitsbilder)
* energetische Anatomie (Chakren, Meridiane, Energiekörper)
* Philosophie, Ethik
* Lebensstil und Ernährung
* Kirtan, Chanting, Harmonium Schnellkurs
* Yoga in der Schwangerschaft

Der Spaß darf dabei nicht zu kurz kommen und deshalb sind als besonderes Extra auch ein paar Schnupperstunden Aerial Yoga dabei.

In der Ausbildung bekommst du ein ausführliches Manual, was auch nach dem Teacher Training ein guter Begleiter, Nachschlagewerk und Inspirationshilfe für deine Yogastunden ist.

Voraussetzungen für die Teilnahme an diesem Programm:

* Regelmäßige Yogapraxis seit mindestens einem Jahr
* Bereitschaft für ein intensives Studium
* Teilnahme an mindestens 2 Yogaklassen pro Woche
* Teilnahme an allen Ausbildungseinheiten sowie erfolgreich bestandene theoretische und praktische Prüfung, um das Zertifikat zu erhalten.


******************************************

Unterrichtszeiten/ Blöcke:

20.1.18 & 21.1.18 (Samstag von 8-16h und Sonntag von 8-17h)
10.2.18 bis 18.2.18 (Samstag von 8-16h und Sonntag von 8-17h)
10.3.18 & 11.3.18 (Montag bis Freitag und Sonntag von 8-17h, Samstag von 8-16h)
7.4. & 8.4.18 (Samstag von 8-16h und Sonntag von 8-17h)
28.4.-1.5.18 (Samtag von 8-16h, Sonntag bis Dienstag 8-17h)
10.5.-13.518 (Donnerstag, Freitag und Sonntag von 8-17h, Samstag von 8-16h)

Die Zeiten können sich auch mal kurzfristig verschieben.

******************************************

Unterrichtsort ist das Flying Yogi Yoga Studio, Große Bergstrasse 152, 22767 Hamburg.

******************************************

Es gibt keinen Anspruch darauf, dass der Unterricht von bestimmten Lehrern durchgeführt wird. Es kann sein, dass sich Lehrer kurzfristig ändern.

Preise:
3.300 € regulärer Tarif
2.999 € Frühbuchertarif (bei Anmeldung und Bezahlung bis zum 31.10.2017)

In diesem Preis ist für die gesamte Dauer der Ausbildung (19.01.-13.05.18) eine Power Yoga und Yin Yoga Flatrate bei Flying Yogi enthalten zum unbegrenzten Üben.

Um deinen Platz zu sichern, wird bei der Anmeldung ein nicht rückzahlbares Deposit von 500 € fällig. Der Restbetrag muss bis spätestens zum Beginn der Ausbildung bezahlt sein bzw. 31.10.17 für den Frühbuchertarif.

Berufsbegleitende Ausbildung zum YogalehrerJan 20, 8:00
... WeiterlesenWeniger Text

Berufsbegleitende Ausbildung zum Yogalehrer

2012@2X

flying-yogi-logo

"Fitness und Entspannung"

Flying Yogi
Große Bergstr. 152
22767 Hamburg

E-Mail
 kontakt@flying-yogi.com

Telefon
 040 64853815

Webseite
 flying-yogi.com

 Öffnungszeiten
Die Kurszeiten findet ihr auf der Website von Flying Yogi