Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Ende von Eddy

 

Montag 14. Januar 20:00

    Thalia in der Gaußstraße   22€

Regisseur Alek Niemiro bringt mit „Das Ende von Eddy“ das autobiographische Stück des sprachgewaltigen Autors Édouard Louis auf die Bühne der Thalia Gauß Garage. Eddy Bellegueule, gespielt von dem Boy-Gobert-Preisträger Steffen Sigmund, wächst in einem kleinen französischen Dorf auf, wo jeder jeden kennt und beobachtet. Weil er anders zu sein scheint als die Jungs in seiner Nachbarschaft wird er als Schwuchtel beschimpft und gehänselt. Seine Eltern können ihm nicht helfen, sie sind mit ihren eigenen schwierigen Verhältnissen beschäftigt. So versucht Eddy irgendwie mit den Tücken des Erwachsenwerdens, seinen Sehnsüchten und Ängsten klarzukommen. Eines Tages hält er es nicht mehr aus und läuft von Zuhause weg.

Infos & Karten unter www.thalia-theater.de, 040-32814444

Copyright: Krafft Angerer

Übersicht

 Montag 14. Januar 20:00

 Thalia in der Gaußstraße

22€



Veranstaltungsort

Thalia in der Gaußstraße
Gaußstraße 190
22765 Hamburg
Telefon:
040-32814444
Webseite:
http://www.thalia-theater.de